SAP System Architect (m/w) - Linz

Oberösterreich

Unser Klient ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 120.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von rund 11,5 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet er Unternehmen mit ihrer Digital Transformation Factory end-to-end Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace.

Das Ziel unseres Klienten ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie multikulturelle und pluralistische Forschungsansätze, die zur wissenschaftlichen und technologischen Exzellenz beitragen. Weltweit ermöglicht unser Klient seinen Kunden, Mitarbeitern und Partnern sowie der Gesellschaft insgesamt, in der Welt der Informationstechnologie nachhaltig und zuversichtlich zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

In Österreich arbeiten rund 1.700 MitarbeiterInnen an 18 Standorten für unseren Kunden und deren Tochterunternehmen. Consulting, SAP, PLM und Industrie 4.0 sind konzernweit, österreichweit und am Standort in Linz wichtige Themen unseres Klienten. Zur Verstärkung des Teams am Standort in Linz suchen wir zum ehest möglichen Zeitpunkt weitere Mitarbeiter (Fixanstellung).

Aufgaben:

  • Definition der End-to-End Prozesse gemeinsam mit zugewiesenen Kunden

  • Sicherstellen der Durchgängigkeit dieser Prozesse (E2E) im SAP

  • Unterstützung des ausführenden Projektteams mit best practices

  • Unterstützung des Projektleiters in technisch/fachlichen Fragen

  • Prüfung und Bewertung von change requests

  • Moderation von Workshops zu integrativen Themen intern und extern

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung (FH, Universität, HTL) mit relevantem Schwerpunkt

  • Einschlägige mehrjährige Erfahrung in der Abwicklung von SAP Projekten

  • Hohes Interesse an modernen IT-Lösungen sowie Verständnis für betriebswirtschaftliche Prozesse und Zusammenhänge

  • Hohe Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit

  • Eigeninitiative und Lernbereitschaft sowie ganzheitliches, vernetztes und lösungsorientiertes Denken

  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Ein vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in einem hoch-qualifizierten Team

  • Flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeiten und Modelle zur Gewährleistung der Vereinbarkeit von Job und Studium

  • „Training on the job“ und externe Weiterbildung

  • Diverse Benefits (mitfinanziertes Mittagessen, Rabatte…)

Für diese Position wird je nach Qualifikation und Berufserfahrung ein Bruttojahreszieleinkommen ab € 50.000 pro Jahr geboten. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung vorhanden.