SAP PP Inhouse Berater (w/m) - Wien

Wien

Unser Klient zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich Herstellung und Handel von EMV Systemen (Stromzuführungen; Leiterplatten, Screens, Sicherungen). Das noch teilweise familiengeführte Unternehmen wurde 1933 gegründet und beschäftigt international 2.000 Mitarbeiter in 21 Gesellschaften mit 13 Produktionsstätten in 17 Ländern. Das HQ befindet sich in der Schweiz in Luzern.

Für den Aufbau eines österreichischen SAP Logistik & CRM Teams suchen wir erfahrene SAP Inhouse Consultants am Standort in Wien. Das österreichische Team berichtet direkt an den Head of SAP in der Schweiz.

Die Eckdaten zum SAP Greenfield Projekt:

  • SAP seit 2005 im Einsatz (16 Buchungskreise): SAP ERP und SAP CRM 7.0 (SD/MM/PP/APO/WM/HCM/BW/CRM)

  • Greenfield Projekt auf S/4 und C/4 (CX) ab 2022; 600 - 700 User zukünftig

In Österreich arbeiten rund 40 Mitarbeiter in Wien 21. mit Verantwortung für Österreich und Ost Europa (Ungar, Polen, Tschechien, Rumänien)

Aufgaben:

  • Modulverantwortung SAP PP
  • Support und Customizing
  • Eigenverantwortliche Mitarbeit im SAP PP Projekt: SAP ERP Migration auf SAP S/4HANA
  • Konzeption und Modellierung betriebswirtschaftlich effizienter PP Prozesse, sowie deren technische Umsetzung im SAP System mittels Customizing
  • Übernahme von Projektverantwortung im entsprechenden PP Modulbereich
  • Koordinierung und Zusammenarbeit mit dem Schweizer SAP Implementierungspartner

Anforderungen:

  • Mindestens drei Jahre SAP Erfahrung als Berater oder Modulbetreuer im Bereich PP
  • APO Erfahrung von Vorteil
  • Erfahrung in der Betreuung, oder idealerweise Konzeption und Implementierung von SAP Lösungen
  • Betriebswirtschaftliches und kundenorientiertes Denken
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • international Reisebereitschaft (10-20%)

Benefits:

  • Modernes internationales Industrieunternehmen
  • Fortschrittliche Arbeitszeitmodelle inklusive Homeoffice Möglichkeiten
  • Erfolgsorientierte Unternehmenskultur
  • Ein Umfeld, in dem Sie Ihr Wissen in maßgeblicher Weise einbringen können
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien

Für diese Position wird je nach Qualifikation und Berufserfahrung ein Brutto-Jahreseinkommen ab € 70.000,- pro Jahr geboten. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung vorhanden!