SAP FI/CO Inhouse Consultant (w/m) - Klosterneuburg

Wien

Unser Kunde ist ein kontinuierlich wachsendes internationales Institut für Spitzenforschung in den Life Sciences, der Mathematik, der Informatik sowie der Physik und sucht engagierte FachexpertInnen aus der ganzen Welt, die sein Ziel von exzellenter Forschung und modernem Science Management unterstützen. Als SAP Inhouse Consultant unterstützen Sie unseren Kunden bei der laufenden Optimierung der SAP Systeme, der laufenden Transformation nach S/4 HANA, sowie der Einführung von neuen SAP Komponenten.

                      Aufgaben:

                      • Du betreust und optimierst die SAP Module FI/CO und stehst als Consultant zur Verfügung
                      • Du entwickelst dich in den SAP Modulen MM und HCM weiter und übernimmst sie nach und nach
                      • Du definierst Anforderungen gemeinsam mit den Stakeholdern und bist anschließend für die Umsetzung verantwortlich.
                      • Du bist die zentrale Schnittstelle und Moderator zwischen unseren Fachbereichen, dem Betreiber unserer SAP Lösung sowie unserer IT Abteilung und Consultants
                      • Durchführung von Prozess- und Fehleranalysen sowie Erarbeitung von Lösungen und Konzepten
                      • Übernahme der (Teil-)Projektleitung bei der Entwicklung von FI/CO, MM und HCM-Lösungen sowie unserer SAP Systemlandschaft (S/4HANA Umstieg)
                      • Unterstützung im Bereich SAP First Level Support

                      Anforderungen:

                      • Erfahrung in der SAP Beratung, oder Applikationsbetreuung mit                SAP FI/CO Schwerpunkt
                      • Erfahrung in der SAP Beratung, oder Applikationsbetreuung in den Modulen MM und/oder HCM von Vorteil 
                      • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Betriebswirtschaft oder IT
                      • Projektmanagementerfahrung
                      • Hohes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
                      • Ausgeprägte Prozessorientierung
                      • Hohes Maß an Proaktivität, Durchsetzungsvermögen und Lösungsorientierung
                      • Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit
                      • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

                      Benefits:

                      • Professionelles, akademisches Umfeld
                      • Möglichkeiten zur beruflichen Entfaltung
                      • Aus- & Weiterbildung
                      • Gleitzeitmodell und mobiles Arbeiten
                      • Flexibles Arbeitszeitmodell
                      • Homeoffice
                      • Kantine
                      • Kinderbetreuung
                      • Kostenloser Shuttlebus
                      • Gesundheitsmaßnahmen
                      • Betriebliche Altersvorsorge

                      Für diese Position wird je nach Qualifikation und Berufserfahrung ein Brutto-Jahresgehalt ab € 70.000,- pro Jahr geboten. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung vorhanden.