SAP BI Inhouse Consultant (m/w) - Wels

Wels

Unser Klient ist ein erfolgreiches österreichisches Familienunternehmen mit über 200 Jahren Knowhow und Standorten im In- und Ausland.

Weltweit hat sich unser Klient auf die Entwicklung und Herstellung von Faser- und Stahlseilen sowie Umreifungsbänder spezialisiert. So unterschiedlich diese Produktbereiche sind, so vielfältig sind auch die Anwendungsgebiete: Diese reichen von Seilbahnen, Krane, Segeln, Klettern bis hin zur Verpackung.

Das Motto „Together in Motion“ steht für den weltweiten Zusammenhalt und die Bewegung, für die die Produkte sorgen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis für diesen Erfolg, denn sie sind es, die die Produkte in Bewegung bringen und halten. Weiterbildung, Innovation und Fortschritt stehen dabei im Fokus.

Aufgrund der internationalen Ausrichtung und der unterschiedlichen Bereiche bietet unser Klient in seinen Betrieben vielfältige und attraktive Aufgaben. Daher sind wir immer auf der Suche nach Menschen, die sich mit dieser Unternehmensphilosophie identifizieren können und in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld, in dem Kompetenz, Know-how und Teamfähigkeit groß geschrieben werden, arbeiten wollen.

Aufgaben:

  • Nach dem Upgrade auf S/4HANA transformieren wir unsere IT-Systemlandschaft konsequent weiter - der nächste Schritt ist die Einführung einer neuen BI/Reporting Lösung (aktuell SAP BO) inkl. Planung und Forecasting

  • Konzipierung und Datenmodellierung unseres Datawarehouses auf der „grünen Wiese“

  • Gestaltung, Weiterentwicklung und Betrieb unserer IT-Anwendungen, insbesondere von Business Intelligence Lösungen in enger Abstimmung mit unserem Controlling und Fachbereichen

  • Planung, Leitung und Durchführung von nationalen und internationalen IT Projekten an unseren Standorten (CZE, ITA, SWE, USA, THA)

Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung an einer HTL, FH, Universität, o.ä. mit Schwerpunkt auf Informatik / Wirtschaftsinformatik / Informationsmanagement bzw. einschlägige Berufserfahrung

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Business Intelligence Umfeld oder Financial bzw. Sales und Operations Planning

  • Kenntnisse der SAP-Strukturen und Prozesse

  • Fundierte SQL- und ETL- und Modellierungs-Kenntnisse von Vorteil

  • Team-, prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise

  • Zahlenaffinität und Genauigkeit

  • Geringe Reisebereitschaft (5%)

Benefits:

  • Spannende und komplexe internationale IT-Projekte in einem 6-köpfigen Expertenteam

  • Großen Gestaltungsspielraum, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

  • Ein international erfolgreiches und dynamisches Familienunternehmen mit starkem Teamspirit

  • On Top einen freiwilligen Fahrtkostenzuschuss, Kantine, Fitnessraum, Home Office und Events wie Skitag, Feiern, u.v.m.

  • Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Inhouse Academy, SAP Weiterbildungen, …)

Jahreszielgehalt brutto (inkl. Prämien): ab 75.000 Bruttojahresgehalt mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung